Frühjahrstour durch den Wahlkreis: Bonner Unternehmen eine Stimme geben

Bonn ist ein wichtiger Wachstumsmotor und Arbeitgeber für unsere Region.
Der globale Innovations- und Wettbewerbsdruck steigt stetig und erzwingt permanente Anpassungen von Produkten, Prozessen, aber auch von Führungskräften und Mitarbeitern.

In den nächsten zehn Wochen wird die Bonner Bundestagsabgeordnete Claudia
Lücking-Michel kleine und mittlere Unternehmen in Bonn besuchen und sich über deren Perspektive in Hinblick auf die Standortbedingungen und Wirtschaftspolitik informieren. Diese Frühjahrstour durch den Wahlkreis stellt damit eine weitere Auflage der Aktion „An ihrer Seite“ dar. Unter diesem Motto veranstaltet Lücking-Michel jedes Jahr im Sommer eine Tour durch ihren Wahlkreis Bonn.

Als Bildungs- und Forschungspolitikerin ist sie dabei besonders an der Einschätzung bzgl. der Fachkräfte- und Ausbildungssituation interessiert. „Insbesondere der Erfolg unserer mittelständischen Unternehmen basiert auf der Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Daher freue ich mich sehr auf das Meinungsbild am Standort Bonn. Gerne nehme ich dabei die Anregungen, Ideen aber auch Nöte auf, um auf kommunaler und bundespolitischer Ebene Verbesserungen einzuleiten“, begründet Lücking-Michel die Motivation zu dieser Initiative.

Berichte zu den einzelnen Terminen werden auf der Homepage und bei Facebook nachzulesen sein.
Unternehmen in Bonn, die zu o.g. Zielgruppe gehören, aber noch nicht von der Abgeordneten angefragt wurden und Interesse haben, können sich gerne mit dem Bonner Wahlkreisbüro (claudia.luecking-michel.wk@bundestag.de oder 0228/38763100) von Frau Lücking-Michel in Verbindung setzen.