Bonner Rede: „Wie weit muss die Freiheit jedes einzelnen Bürgers gehen und wo muss sie enden“

Bonner Rede_3

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung hatte ich das Vergnügen an dieser Diskussion in Bad Godesberg teilzunehmen. Es ging um Art.2 unseres Grundgesetzes, über den ich mit Herrn Prof. Christian Hillgruber von der juristischen Fakultät der Uni Bonn vor rund 400 Gästen in der Redoute referiert und debattiert habe.
Viele praktische Beispiele wie die Lies-Aktion in der Bonner Innenstadt, ein vielfach gefordertes Burka-Verbot oder auch die Gesetzgebung zur Sterbehilfe verdeutlichen uns, wie wir mit den vom Staat garantierten Freiheiten umgehen und wo wir dafür eintreten müssen.