Erweiterungsbau des August-Macke-Hauses ist Gewinn für die ganze Stadt

Zum heutigen Spatenstich für den Erweiterungsbau des August-Macke-Hauses betont die Bonner CDU-Bundestagsabgeordnete Claudia Lücking-Michel:

„Ohne Zweifel: Der Erweiterungsbau des Wohn- und Atelierhauses von August Macke ist ein Meilenstein hinsichtlich der Aufwertung der Bonner Nordstadt und ein Gewinn für ganz Bonn. Die heutige Teilnahme der Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, zeigt die nachhaltige Unterstützung des Bundes für dieses wichtige Projekt. Das Macke-Haus zieht Menschen aus der ganzen Welt nach Bonn. Durch den Erweiterungsbau wird dieses Dokumentationszentrum des Rheinischen Expressionismus noch attraktiver für Kunstliebhaber aus Nah und Fern.“