Claudia Lücking-Michel: „Einführung der Frauenquote ein Meilenstein“

„Unsere Gesellschaft kann es sich nicht leisten, auf die Kompetenz der Frauen zu verzichten. Der nun für Dezember geplante Kabinettsbeschluss zur Einführung einer Frauenquote ist daher als ein Meilenstein für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu sehen. Die Zeit der Störmanöver ist nun hoffentlich vorbei“, kommentiert die Bonner CDU-Bundestagsabgeordnete Claudia Lücking-Michel die nun erzielte Einigung der Koalitionsspitzen.

Claudia Lücking-Michel gehört mit zu den Erstunterzeichnerinnen der „Berliner Erklärung“, einer überparteilichen Initiative von Frauenverbänden und Politikerinnen für mehr Chancengleichheit in der Wirtschaft. Lücking-Michel: „Mit der Berliner Erklärung wurde der Grundstein für ein breites gesellschaftliches Bündnis geschaffen, um endlich effektive Maßnahmen zur Umsetzung der Gleichberechtigung in den Unternehmen auf den Weg zu bringen.“ Die Initiatorinnen der Erklärung fordern die gleichberechtigte Mitwirkung von Frauen an den Entscheidungsprozessen in den Führungs- und Kontrollgremien der Wirtschaft.

Mehr Informationen zur Berliner Erklärung findet man hier.