Claudia Lücking-Michel begrüßt Bekenntnis zum Regierungssitz Bonn

als PDF

Die Bundestagskandidatin der Bonner CDU, Dr. Claudia Lücking-­?Michel, freut sich, dass der Präsident des Bundesrechnungshofes, Dieter Engels, erstmals klargestellt hat, dass ein Festhalten an der bewährten Arbeitsteilung, die im Bonn?Berlin?Gesetz festgeschrieben ist, für den Steuerzahler deutlich günstiger ist, als ein Komplettumzug der Bundesregierung.

„Das entzieht all denjenigen die Grundlage, die bisher behauptet haben, ein Umzug der Ministerien könnte die Kosten minimieren“, so Lücking-­?Michel.

Das Bonn-­Berlin-­Gesetz ist eine sichere Grundlage und auf dessen Einhaltung muss weiterhin bestanden werden. Abweichungen dürfen nicht hingenommen werden.

„Wer für Bonn etwas erreichen will, muss am Bonn-­Berlin-­Gesetz festhalten“, so Lücking-­?Michel weiter.